The Gaslight Anthem – Live In London


Artist: The Gaslight Anthem

Titel: Live In London

Universal

Vö: 03.01.2014


Eine Sache vorweg: ich mag The Gaslight Anthem. Wirklich. Ich habe schon einige gute Konzerte und Festivalauftritte der Jungs gesehen und trage beim Verfassen des Textes sogar zufälliger Weise ein T-Shirt der Band. Gerade deswegen störe ich mich so an dieser DVD. Es macht zwar auch hier unglaublich Spaß die Band auf der Bühne zu beobachten und die Songs mitzusingen, dennoch kann man „Live In London“ getrost als Negativ-Beispiel für eine Live-Veröffentlichung ansehen.

Was zu aller erst auffällt ist die Länge, die an Dreistigkeit grenzt. 41 Minuten und nur 10 Songs, die auf zwei Konzerten in London aufgenommen wurden. Wenn dann der Blick auf die Song-Auswahl fällt, ist es schwer die Enttäuschung zu verbergen. Ja klar – „The ’59 Sound“ ist dabei, aber sonst? Vier (4!) Songs der ersten drei Alben haben es auf die DVD geschafft. Der Rest besteht aus Songs vom eher durchwachsenen „Handwritten“ (die live immerhin ein ganzes Stück besser klingen als in der Studioversion. Wo ist beispielsweise „The Backseat“, der traditionell letzte Song einer Gaslight Show. Gespielt wurde er an beiden Tagen – genauso wie die Klassiker „Old White Lincoln“ oder „Here’s Looking At You, Kid“, die ebenfalls nicht vertreten sind. An Platzgründen auf der DVD kann es nicht liegen, denn außer einem minimalistischen Menü gibt es keine Extras – nicht mal eine 5.1-Tonspur.

Die Aufnahmen sind zwar sehr gut gelungen und bringen auch die Konzertatmosphäre sehr gut herüber, dennoch hat diese Veröffentlichung einen sehr bitteren Nachgeschmack, den auch die nette Clash-Hommage auf dem Cover nicht wettmacht. Wer jetzt trotz alledem Lust auf Live-Eindrücke bekommen hat, dem seien die drei Konzerte auf der Rockpalast-Homepage empfohlen. Es bleibt zu hoffen, dass das nächste Studio-Album wieder besser wird. Bis dahin kann man sich an den beiden Aufnahmen wärmen, die Brian küzlich von seinem neuen Nebenprojekt Molly And The Zombies veröffentlicht hat.